Juraprodukt des Jahres 2012 und der Goldene Ehrenorden für den Vorstandsvorsitzenden Herrn Marek Wachelka

Am Freitag, dem 7. Dezember 2012 während der feierlichen Gala im Club Politechnik in Częstochowa wurde die 12. Auflage des durch die Regionale Industrie- und Handelskammer in Częstochowa veranstalteten Wettbewerbs Juraprodukt des Jahres entschieden.

Die Firma Wachelka INERGIS S.A. hat wieder die Auszeichnung erhalten.

Den Preis haben wir im Bereich der Ökologie, des Umweltschutzes und der erneuerbaren Energiequellen für die Verwendung von erneuerbaren Energien und der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung im Krankenhaus in Bochnia erhalten.

Die Feier hat Herr Adam Hutyra, der Spielschauer des A.Mickiewicz-Theaters in Częstochowa geführt. Zur Gala eingeladen wurden u.a. Herr Krzysztof Matyjaszczyk – Präsident der Stadt Częstochowa, die Abgeordneten Frau Jadwiga Wiśniewska und Herr Szymon Giżyński, Vizelandrat der Stadt Częstochowa – Herr Janusz Krakowian, Herr Michał Konwicki – Direktor des Vorsitzenden des Kabinetts der Polnischen Wirtschaftskammer.

Die Polnische Wirtschaftskammer hat auch die goldenen Ehrenorden den Bürgern verliehen, die sich besonders um die Entwicklung der Wirtschaftsverwaltung verdient machten. Mit der Auszeichnung wurde auch der Vorstandsvorsitzende, Herr Marek Wachelka ausgezeichnet.

Nach dem offiziellen Teil spielte das Tschenstochauer Tanztheater unter Leitung von Herrn Włodzimierz Kuca seine Inszenierung unter dem Titel „Verkäufer von Träumen“.